Menschen in Köln: Beverly Look

Beverly Look (43) ist rechtsrheinische Kölnerin, die ich über Instagram kennengelernt habe. Eine Reiseverkehrskauffrau , die mal in die Pflegebranche wollte und über die USA wieder zurück nach Köln gekommen ist.

Fotoausstellung der Stories ab dem 7.6.: „Ich bin KölnerIn!“ – Lokale Identität in Zeiten der Globalisierung

Hallo zusammen, wunderbarerweise habe ich die Möglichkeit im Rahmen der Veranstaltung “le bloc” im Belgischen Viertel in Köln Fotografien, die aus den Stories hervorgegangen sind,  auszustellen. Ich würde mich sehr freuen einige von Euch dort zu treffen! Unten findet Ihr den offiziellen Ausstellungstext. „Ich bin KölnerIn!“ – Lokale Identität in Zeiten der Globalisierung Wie entsteht […]

Menschen in Köln: Bernd Sondergeld

Bernd Sondergeld (48) ist gelernter Schauwerbegestalter (heute: Gestalter für visuelles Marketing) hat im Messebau und der Architektur gearbeitet, schauspielert und singt und führt einen wunderbar bunten Laden für Dekoration und Kostüme auf der Lindenstraße. Dort habe ich ihn getroffen … und als der Abend länger wurde, sind wir in die Kölschbar gegenüber umgezogen.

Menschen in Köln: Christian

Christian ist Kölner. Geboren ist er in Stuttgart als Sohn einer Stuttgarterin und eines Flensburgers – mit 10 Jahren ist er nach Hamburg gezogen. Nach seinem Studium in Bayern, Mexico und den USA hat er sechs Jahre in Barcelona gelebt und sein Geld mit Mobile- und Online-Marketing verdient.

Menschen in Köln: Sandra

Sandra (27) ist Kölnerin. Wie viele Kölnerinnen, ist sie nach dem Studium hier geblieben. Aufgewachsen ist sie in Tübingen, ihre Eltern stammen beide aus Polen. Sie arbeitet für eine große Versicherung als Personalcoach und Headhunterin und wohnt in Junkersdorf, seit sie vor 6 Jahren nach Köln gekommen ist.